Es gibt keinen Beweis dafür, dass Sterne Sonnen sind. Es ist eine Behauptung, damit die Dummen über andere Sonnensysteme “nachdenken”…

Descartes, ein Rosenkreuzer, erklärte im 17. Jahrhundert:

“Ich denke, also bin ich”.

Die ruhmreichen Wissenschaftler des 16. und 17. Jahrhunderts, die von Humanismus und Individualismus geprägt waren, wie Kopernikus, Kepler und Galileo Galilei, dachten schon damals nicht anders. Da sie noch nicht von der industriellen Technik profitierten, konnten ihre Ideen noch als Spekulationen und Hirngespinste betrachtet werden, da man sie noch nicht überprüfen konnte.

Heute genügt die Aussage: “Sterne sind Sonnen, die Lichtjahre entfernt sind und von Planeten umkreist werden, die nicht verifiziert oder nach sehr fragwürdigen Kriterien angekündigt wurden”, um die Idee als wahr und als Dogma zu erklären, an das man glauben muss.

Dasselbe gilt für den Heliozentrismus und die unbewiesene Anerkennung, dass die Sonne, der Mond und die Planeten Plasmen sind.

Im Bereich der Medizin wird die Existenz von Viren als unfehlbar verkündet, und wehe dem, der nicht zustimmt. All diese Dogmen, die in den Schulen und Hochschulen, die nichts anderes als Formatierungszentren sind, mit dem intellektuellen Holzhammer durchgesetzt werden, erhalten seit fast einem Jahrhundert die Unterstützung und Hilfe von Filmtricks, die der Steuerzahler bezahlt. Die finanzielle Belastung ist exorbitant; es sind Hunderte von Milliarden Euro, die verschlungen werden, um alle Völker der Erde zu belügen, um sie schließlich in Unwissenheit zu halten und ihnen durch Planetarien und Futuroskope auf der ganzen Welt die Illusion zu geben, dass sie viel wissen und ihren Vorfahren überlegen sind. Das ist schändlich.

Die heutige Lügenbehörde ist die NASA, deren Übersetzung ins Hebräische “lügen” bedeutet. NASA ist ein Anagramm von “SATAN”, wenn man die T-förmige Schlangenzunge auf dem Amblema hinzufügt. Es ist auch die NASA, die mit gefälschten Fotos der Kugelerde die Lüge verbreitet.

WERBUNG :

AUSKÜNFTE : (laurentglauzy1@gmail.com)

DAS BESTE VITAMIN C (300 gr für ca 30 Tage) :Hochdosiertes Vitamin C vom Nobelpreisträger für Chemie, Linus Pauling, das mich von der Lyme-Krankheit geheilt hat.Laurent Glauzy: Auteur vom “Die Riesen und Atlantis” 300 Seiten + 70 farbige Seiten

WEITERE ARTIKEL VON LAURENT GLAUZY

https://profidecatholica.com/2023/08/15/die-nachkommen-von-ann-und-kaiphas-fuhren-die-alien-luge-auf/https://profidecatholica.com/2023/08/12/nobelpreistrager-fur-physik-erhalt-konferenzverbot-weil-er-den-schwindel-mit-der-globalen-erwarmung-und-dem-klimawandel-denunziert/ https://profidecatholica.com/2023/08/22/transgender-ex-fsb-offizier-wegen-fluchtversuchs-aus-russland-zu-geldstrafe-verurteilt/embed/#?secret=gTTajOZDoM#?secret=6Fa0Ug40ZC

Laisser un commentaire